PROJEKT 2


LEBEN am Polarkreis– BEGEISTERE andere Menschen


Auf nach Schwedisch Lappland!

 

Mit unserem aufgerüsteten Pathfinder reisten wir Ende November 2014 von Deutschland aus bis zum Polarkreis nach Schwedisch Lappland, in den kleinen Ort Arvidsjaur.

 

Wer war alles on Board? Jan, Simone und der Dicke.

 

Unsere SUP-Boards überwintern dieses Jahr in der Garage. Aber dafür werden sie ersetzt durch rasante Snowmobils! Du bist noch nie mit einem Snowmobil gefahren? Dann schau mal unten...

Du fragst Dich wieder, was wir erreichen wollen und warum es uns in den polaren Winter zieht, obwohl es an anderen Orten schön warm ist?

 

Wir möchten die unbeschreibliche Schönheit der Nordlichter erleben.

Wir möchten den tiefsten Winter in Lappland mit -30 Grad spüren und erfahren.

Wir möchten über unsere Erfahrungen berichten.

Und: Wir möchten Euch für ein aktives Leben begeistern.


Bist Du neugierig geworden?!

Entdecke etwas Neues!

Schau dir unseren BLOG an!

 

Jan, Simone und Baschkhan


BLOG


Gestalte die Zukunft mit!

Was war das eine super unglaubliche Zeit!

 

Von Schlittenhundefahrten unter Nordlichtern am Polarkreis, über Stand Up Paddeln mit Haien, Walen und Delfinen in Mittelamerika, bis hin zu Sonnenuntergängen in Kalifornien.

Manchmal waren wir berührt von der Natur, überrascht von der Freundlichkeit der Menschen, erstaunt über die absolute Stille, traurig über die Rücksichtslosigkeit mancher Leute, fürsorglich bei frisch geschlüpften Schildkröten, sorgenvoll an Gedanken in die Zukunft und manchmal auch nachdenklich mit dem Blick in die Vergangenheit.

Aber meistens waren wir entspannt, gut gelaunt und hatten Spaß an all unseren großen und kleinen Abenteuern.

 

Jetzt bist DU gefragt!

Welches Reiseziel dürfen wir für dich erkunden?

Welches Projekt dürfen wir für dich entwickeln?

Welcher Aufgabe sollen wir uns stellen?

 

Schreib uns deine Ideen! Wir setzen um!


 

Vielen Dank und lieben Gruß an dich :-)

mehr lesen 0 Kommentare

Ein Winter in Lappland und zurück!

mehr lesen 1 Kommentare

Auf nach Rügen!

Was braucht man bei einer Reise?

Genau, einen Reisestopp!

Den haben wir auf Rügen eingelegt.

Auf der Insel der Kreidefelsen gab es nicht nur Kreide und Ostseestrand, sondern auch...

mehr lesen 5 Kommentare

Auf die Bretter!


Tschüss Lappland...

mehr lesen 1 Kommentare

Hejdå Laponia, Auf Wiedersehen Lappland !

Ein traumhafter Abschied aus Lappland!

Manchmal braucht man Glück! Oder war es Bestimmung? Oder Schicksal? Oder...???

Auf jeden Fall war es eines der schönsten Erlebnisse, die wir in den letzten Monaten hatten. Und wir hatten viele schöne Momente! Was war geschehen?

mehr lesen 1 Kommentare

Ein Gruß…

…zwischendurch gab es mal einen kurzen kräftigen Schneesturm!

mehr lesen 0 Kommentare

Skifahren am Polarkreis

Was es nicht alles gibt…!

mehr lesen 1 Kommentare

Eisangeln in Schwedisch Lappland

Wie funktioniert eigentlich Angeln, wenn alle Seen und Flüsse zugefroren sind?

mehr lesen 0 Kommentare

Mit dem Scooter über das Fjäll

Am Ende der Straße gibt es ein kleines Dorf namens Ammarnäs (185 Einwohner).

Von dort aus starteten wir unsere Tour in die umliegende Gegend. Das Wetter?

Angenehme -10 °C, leichte Bewölkung und ein schwacher Wind im Tal. Wohlgemerkt im Tal...

mehr lesen 1 Kommentare

Elche, Rentiere, Overflow und die ersten wärmenden Sonnenstrahlen

Im ersten Moment dachten wir, kurz nach dem wach werden, was steht denn da im Busch? Was sind das für überdimensionale Ohren?

Hasen und andere Tiere konnten wir recht schnell ausschließen. Die einzige logische Erklärung – Elche!

Elche gehören zu der größten Hirschart die es auf der Erde gibt und können bis zu 800kg schwer werden.

mehr lesen 1 Kommentare

SWR 3 Weltweit 4. Teil

Hier unser Beitrag zur Radiounterhaltung!

Unser Interview vom 15.2.15 in der Sendung „SWR 3 Weltweit“:

mehr lesen 0 Kommentare

Auf einem der ältesten Märkte der Welt.

 In Jokkmokk findet jedes Jahr im Februar ein Samenmarkt statt und das schon seit 1605.

Der Ort liegt knapp nördlich des Polarkreises und ist die kulturelle Hochburg der Samen.

mehr lesen 0 Kommentare

Wenn der Schnee über die Hüfte „geht“…

Noch mehr Schnee! Das bedeutet, dass das Spazierengehen noch etwas schwieriger wird...

mehr lesen 1 Kommentare

Zuhause auf 65.822363N, 16.639779E

Seit einigen Tagen haben wir ein neues Zuhause!

mehr lesen 1 Kommentare

Unser bisheriger Kälterekord!

Bei -32°C frieren dem Dicken ratzfatz die Barthaare ein.

mehr lesen 0 Kommentare

Ein ganz „normaler“ Spaziergang in Lappland

Die Sonne scheint, es sind -24 °C, nichts wie raus in den Schnee!

Heute stand auf dem Programm Schneeschuhwandern. Nee, Langlauf! Nein auch nicht…

mehr lesen 2 Kommentare

Mit 28 Polarhunden durch die verschneite Winterlandschaft von Lappland

Ein Erlebnis der besonderen Art! Was hatten wir ein Glück…

Morgens um 8 Uhr wurden die Polarhunde gefüttert, damit sie genug Kraft und Energie hatten, um die anstehende Tour zu schaffen.

Nachdem die Hundemägen gefüllt waren, gingen wir zum Frühstücken, um uns ebenfalls für den anstehenden Ausflug zu stärken - was bei Außentemperaturen von -23 Grad auch dringend nötig ist. Unglaublich, welche Portionen man bei der Kälte verdrücken kann!

Wer ist eigentlich „wir“?! Wir sind Matthias (Musher und Inhaber von Outdoor-Ticket), Lukas (Dog-Handler), Jan und Simone + knapp 30 Polarhunde. Der Dicke ist im Warmen geblieben und hat sich von seinen Tiefschneeausflügen erholt.

Kurz vor der Abfahrt gab es…

mehr lesen 2 Kommentare

Weiter geht es!

Von Arvidsjaur ging es erst mal für ein paar Tage in ein kleines Dorf namens Gargnäs. Dort gab es, Ruhe, die Möglichkeit auszuschlafen und zu unserer absoluten Freude…

mehr lesen 5 Kommentare

Lappland, die Zweite!

Falls du dich fragen solltest, wo sind die „Drei“?!

Sind die eingeschneit? Von Rentieren verschleppt worden? Oder doch mit dem Schneemobil verfahren?

mehr lesen 0 Kommentare

Frohe Weihnacht 2014

mehr lesen 0 Kommentare

Impressionen der letzten Tage!

Snowmobil-Fahren bei -12 Grad und strahlendem Sonnenschein…

mehr lesen 8 Kommentare

Der nördlichste Punkt der Ostsee im Winter

mehr lesen 1 Kommentare

Wie fühlt sich Lappland an?

Anfangs fragten uns viele, ob wir sicher sind den Winter in Lappland zu verbringen. „Dort ist es doch die ganze Zeit dunkel“ oder „Dort ist es doch viel zu kalt“, solche Fragen wurden uns gestellt.

mehr lesen 0 Kommentare

Nikolaus-Ausfahrt auf dem Snow-Scooter  

     Ausfahrt mit den ersten Gästen der Lapland-Lodge.

     Temperatur: -6 Grad

     Sonnenaufgang: 09:44 Uhr

     Sonnenuntergang: 13:25 Uhr

mehr lesen 2 Kommentare

Wir haben die ersten Tage hinter uns und festgestellt…

…dass Baschkhan Schnee immer noch sehr toll findet,

…sich -16 Grad gar nicht so kalt anfühlen,

…hier auch die Sonne scheint und das Snowmobilfahren eine wirklich coole Sache ist.

mehr lesen 0 Kommentare

Hallo Lappland!

Wir haben unser Ziel erreicht und haben die ersten Schritte durch den Schnee gewagt.

mehr lesen 2 Kommentare

Auf dem Weg nach Lappland – Zwischenstopp in Stockholm

Nach 2 Tagen Fahrt, von Neuss über Schleswig Holstein mit zwei Zwischenstopps,  sind wir in Stockholm angekommen.

Kurz vor der Abfahrt
Kurz vor der Abfahrt
mehr lesen 0 Kommentare

Ab auf den Scooter!

Ein kleiner Vorgeschmack auf unsere Touren mit dem Snowmobil.

In ein paar Tagen werden wir auch durch den Schnee pflügen…

mehr lesen 1 Kommentare

Vorbereitung auf den polaren Winter

Auch Hunde brauchen bei -30 Grad etwas an den Pfoten.

…und das sollte natürlich geübt werden.

Der erste Versuch in der freien Wildbahn lief ganz viel versprechend!

mehr lesen 1 Kommentare

Adios Mallorca! Hej Lapponia!

Ein letztes Mal am Strand und den Pelz einsanden...

mehr lesen 5 Kommentare